About the World

Die großen Reiche kommen und gehen, doch immer wieder versuchten sie, Präsenz an der Altvorderenküste zu zeigen. Immer wieder gab es Versuche, dieses Land jenseits zu kolonisieren. Kein Wunder: Die Fischgründe sind reich, das Land ist fruchtbar, und auch so manches hilfreiches Gewächs wurde entdeckt. Auch Erze scheint es zu geben. Warum also nicht? The great empires come and go, but many of them tried to colonialize the Coast of the Ancients. And for good reason: Fishing is aplenty, the land gives good yield, and new useful herbs were discovered. Even ore is to be had. A no-brainer, right?
Auch alte Ruinen durchziehen das Land. Die Geheimnisse der Altvorderen locken… aber nur die Tapfersten. Große Gefahren drohen den Erkundern. So manche Expedition ins Landesinnere kehrte nie zurück. Zwar gibt es einen großen, schiffbaren Hafen, sowie Fischerdörfer und kleinere Siedlungen, doch das reiche Land ist voller Risiken, Monster und Überraschungen, die eine weitergehende Besiedlung verhindert haben. Wenn die Reiche untergehen oder ihre alten Fehden austragen, vertrocknet auch stets der Strom der Siedler, Abenteurer und Soldaten, und die Siedlungen der Altvorderenküste dämmern wieder Jahrzehnte oder Jahrhunderte dahin. Old ruins dot the landscape. The secrets of the ancients call… but only the bravest will answer. Many an expedition never returned. There is a great harbor capable of accomodating the biggest ships, and villages of fishermen and smaller settlements, but the rich land is also rich in risks, monsters, and surprises, which all contributed to limiting further attempts to expand. As the empires fall or attend to their old feuds, the stream of settlers, adventurers, and soldiers becomes a trickle, and the colonies slumber over decades and centuries in their current state.
Nichts und niemand kann aber die wirklich Törichten und Gierigen aufhalten, und die örtlichen Herrscher beschäftigen sie manchmal, um Bedrohungen von ihren Landen abzuwenden. Diejenigen, die nur an barer Münze und nicht an der Bevölkerung interessiert sind, geniessen einen schlechten Ruf, und ein schwertbewehrter Kämpfer wird erstmal misstrauisch beäugt. Es ist geradzu sprichwörtlich hier, dass nur die Taten gelten und die Spreu vom Weizen trennen. Ruhm, Ehre und Reichtum locken, und es gibt sicher viele Schmuggler, die mysteriöse Waren in glitzernde Silberschillinge und Gulden umsetzen. Reichtum wartet – oder der Tod. Beides ist möglich, und vielleicht Wissen und Macht zu erringen, wie sie die Welt seit Zeitaltern nicht mehr gesehen hat. Still, nobody can stop the altogether foolhardy and greedy, and the lords of the land sometimes employ them to ward off dangers. The less service-minded of the lot have a bad reputation, so a man with a sword is at first seen with suspicion, and they say it’s the deeds that separate the chaff from the wheat. Honor and riches are to be won, and they are surely smugglers aplenty willing to turn mysterious goods into glittering silver shilling and shiny gulden. Riches await – or death. Both can be found in these lands, and furthermore knowledge and power which the world might not have seen for ages.

About the World

Open Fantasy Sandbox DerKastellan